United Signals wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert

Frankfurt am Main – November 2021

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert die United Signals GmbH aufgrund ihrer Entwicklung von fortschrittlichen und innovativen Softwarelösungen. Die umfangreichen Forschungs- und Entwicklungsvorhaben des Unternehmens führen zu erstklassigen und hochmodernen White Label Lösungen für digitales Kunden-Onboarding, digitale Vertragsprozesse sowie passender Backoffice-Applikationen. Diese kommen z.Z. vornehmlich im Finanz-Sektor zum Einsatz, sind jedoch für jegliche Art von Dokumenten Workflows einsetzbar, vollkommen unabhängig von der jeweiligen Branche oder dem Standort des Unternehmens.

Grundsätzlich zeichnen sich die modularen Softwarelösungen von United Signals durch kurze Anpassungs- bzw. Implementierungszeiten aus. Auch die gleichzeitige Integration in existierende Systemlandschaften sowie die Einbettung präferierter Drittdienste erfolgen innerhalb kürzester Zeit.

Im Zeichen von Forschung und Entwicklung

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt Innovationsprojekte mit diversen Förderprogrammen. Es fördert die Erforschung und Entwicklung zukunftsträchtiger Technologien, um so die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Grundlagen für die Zukunft Deutschlands zu schaffen. Die wichtigsten Kriterien für eine Förderung bleiben jedoch Innovationsgrad, Verwertbarkeit und Erfolgsaussichten.

„Die Förderung durch das Bundesministerium für Forschung und Bildung macht uns stolz und bestätigt uns darin, immer im Sinne unserer Kunden und Partner am Puls der Zeit zu sein und die neuesten Technologien einzusetzen, um bestmögliche nutzerfreundliche Anwendungen zu schaffen.“ kommentiert Daniel Schäfer, Gründer und CEO von United Signals.

BMBF_LogoKlein

Über United Signals

United Signals ist ein Spezialist für papierlose und einfach zu bedienende Kundenlösungen mit Sitz in Deutschland. Mit Produkten wie dem digitalen Onboarding, papierlosen Verträgen, Middle- und Backoffice-Systemen sowie Kundenportalen unterstützen sie Unternehmen in den unterschiedlichsten Branchen. Aufgrund der White-Label-Fähigkeiten und der Flexibilität der Lösungen können innerhalb kürzester Zeit beliebige Formulare oder Verträge in eine digitale Version umgewandelt und kontaktlos, von zu Hause oder auch mobil, unterschrieben werden. Außerdem sind alle Lösungen mehrsprachig und lassen sich leicht in bestehende Systemlandschaften integrieren.

United Signals und ihre digitale Onboarding-Lösung wurde vom Verband unabhängiger Vermögensverwalter (VuV) und dessen Mitgliedern in Deutschland ausgewählt, um einen Marktstandard zu etablieren.

Sie wird bereits von mehr als 75% der relevanten Banken in Deutschland eingesetzt, darunter u.a. Baader Bank, comdirect, DAB BNP Paribas, ebase, FFB, UBS, V-Bank.


Neugierig geworden?

Kontaktieren Sie uns gerne und lassen Sie sich unverbindlich beraten.